Anmeldung

Interessierte Bewerber*innen können sich schon jetzt mit ihren Bewerbungsunterlagen direkt bei der Bischöflichen Liebfrauenschule bewerben.

Für Ihre Bewerbung an unserer Schule haben Sie drei Möglichkeiten:

  1. Sie lassen uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder persönlich zukommen und wir melden uns dann bei Ihnen, um mit Ihnen möglichst zeitnah einen Termin für ein individuelles Beratungs- und Anmeldegespräch zu vereinbaren.
  2. Oder Sie vereinbaren mit uns per E-Mail (BLS-BK-MG@t-online.de) oder Telefon (02161 / 86059) einen Termin für ein Beratungs- und Anmeldegespräch und bringen dazu Ihre Unterlagen einfach mit.
  3. Wenn Sie schon wissen, für welchen Berufs- oder Schulabschluss Sie sich bei uns interessieren, können Sie sich auch über folgende E-Mail-Adressen bei uns anmelden:

Die Möglichkeit zur Anmeldung für das Schuljahr 2021/22 besteht ab sofort oder während der Allgemeinen Anmeldezeiten ab Ende Januar nach Ausgabe der Halbjahreszeugnisse:

Freitag       29.01.2021, 11.00 – 13.00 Uhr
Samstag    30.01.2021,   9.00 – 12.00 Uhr

und 01.02. – 19.02.2021:  Montag bis Freitag           8.00 – 12.00 Uhr
                                            Montag bis Donnerstag   15.00 – 16.30 Uhr

.

Bewerbungsunterlagen

  • Kopie des Halbjahreszeugnisses vor dem entsprechenden Abschluss
    oder, sofern bereits vorhanden, des Abschlusszeugnisses
    (Bitte legen Sie bei der Anmeldung auch das Originalzeugnis vor.)

  • Lebenslauf mit zwei Passbildern

  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (nach § 30a BZGR)
    (Nur für die Zweijährige Berufsfachschule, Fachrichtung Kinderpflege bzw. Sozialassistenz und die Fachschulen für Sozialpädagogik und Heilerziehungspflege; kann erst mit der schriftlichen Zusage beantragt werden; Vorlage spätestens am 1. Schultag)

An die Schulleitung der

Bischöflichen Liebfrauenschule
Berufskolleg des Bistums Aachen
Bettrather Straße 20
41061 Mönchengladbach

Schulleiterin: Dr. Ulrike Thies, OStD´ i.K.
Stellvertretender Schulleiter: Markus Littke, StD i.K.

Die Bischöfliche Liebfrauenschule ist nicht an Schülereinzugsbereiche gebunden.

Selbstverständlich sind im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für alle Bildungsgänge:

  • Schülerfahrtkostenerstattung
  • Lernmittelfreiheit
  • Schulgeldfreiheit

Haben Sie Fragen zur Anmeldung?

Kontakt